Einzigartig in der Branche

Vom Hamburger Montagebetrieb zum international vernetzten Personaldienstleister und Profi in der Profil- und Stanztechnik.

Hamburg, 1969

Hier begann unsere Unternehmensgeschichte

Seit Mitte der 1970er Jahre befindet sich unser Firmensitz in der Mitte Deutschlands, die Anfänge liegen jedoch an der Elbe. Dort begann die Unternehmensgeschichte 1965 als kleiner Montagedienstleister in der Baubranche, Schwerpunkt Klima- und Lüftungstechnik. 

KÖNIG ist Pionier in der anspruchsvollen Personaldienstleistung und etablierte sich unter der Führung von Gerd-Hinrich Döscher zügig als Spezialist für die Technische Gebäudeausrüstung. 1972 trat Gerd-Hinrich Döscher als Geschäftsführer in den noch jungen Betrieb ein, dessen Potenzial er erkannte und  entwickelte. Seit 2002 ist er alleiniger Inhaber der König GmbH & Co KG.

Der Antrieb, Kundenwünsche zu erfüllen und Lösungen zu bieten, wurde uns in die Wiege gelegt: KÖNIG-Kunden fragten zunehmend an, ob wir die Lüftungskanäle gleich mitliefern können... gefragt, getan! Ab 1969 boten wir diese Produkte an. Die Basis des heutigen Geschäftsbereichs KÖNIG Profilsysteme war gelegt.

KÖNIG Fachpersonal:

Wächst und wächst und wächst...

  • Heute ist KÖNIG Fachpersonal international vernetzt und breit aufgestellt.
  • Wir unterstützen unsere Kunden sowohl im Office als auch auf Baustellen sowie in der Produktion und Logistik.
  • KÖNIG ist an mehr als 20 Standorten in Deutschland sowie vier Mal in Österreich für Kunden und Mitarbeiter da.
1969:

Erste Niederlassung in München und Expansion nach Österreich

Im Zusammenhang mit den Bauprojekten für die Olympischen Spiele 1972 konnten mehrere größere Aufträge akquiriert werden. Um nahe bei Auftraggebern und Mitarbeitern zu sein, wurde 1969 die erste Niederlassung unserer Personaldienstleistung in München eröffnet.

Eine richtungsweisende Entwicklung, denn von hier aus war der Weg nach Österreich nicht weit. Zeitnah wurde das Tochterunternehmen REX in Wien gegründet. Heute ist REX neben Wien auch in Linz, Salzburg und Graz aktiv.

Standortwechsel 1975:

Von Hamburg nach Moringen

Als Mitte der 1970er Jahre eine allgemeine wirtschaftliche Schwächeperiode ein Überdenken der Unternehmensstrategie erforderlich machte, entschieden sich die Verantwortlichen dafür, den Firmenstandort nach Moringen zu verlagern. Hamburg wird als Niederlassung weitergeführt.

„Wir waren ein kleines Unternehmen, das eine kleine Stadt suchte.", so Inhaber Gerd-Hinrich Döscher. Einem tüchtigen Moringer Stadtdirektor gelang es, KÖNIG davon zu überzeugen, seine Stadt als neuen Standort zu wählen.

Zehn Jahre nach der Firmengründung wurden erste Grundstücke am heutigen Firmensitz in der Nienhagener Straße erworben und eine Fertigungshalle errichtet. 1975 waren Produktion, Vertrieb, Montage und die ca. 200 Mitarbeiter des Unternehmens endgültig in Südniedersachsen angekommen.

Der neue Standort mitten in Deutschland erwies sich auch im Zuge der Grenzöffnung als vorteilhaft. Viele neue Fachkräfte konnten beispielsweise für die Personaldienstleistung gewonnen werden. Viele von Ihnen zählen noch heute zur KÖNIG-Stamm-Mannschaft.

Frankfurt, Erfurt, Berlin...

Stete Expansion sichert Nähe zu Kunden und Teams

KÖNIG Fachpersonal auf einen Blick:

Meilensteine der Personaldienstleistung

  • 1965   Gründung in Hamburg
  • 1975   Umzug nach Moringen
  • 1976   Eröffnung der Niederlassung Frankfurt
  • 1992   Eröffnung der Niederlassung Erfurt
  • 1994   Eröffnung der Niederlassung Berlin
  • 1995   Eröffnung der Niederlassung Dresden
  • 1998   Eröffnung der Niederlassung Köln
  • 2001   Eröffnung der Niederlassung Leipzig
  • 2007  Eröffnung der Niederlassungen Magdeburg und Nürnberg
  • 2011   Eröffnung der Niederlassungen Essen und Stuttgart
  • 2012   Eröffnung der Niederlassung Bremen
  • 2013   Eröffnung der Niederlassung Görlitz (Recruitingbüro)
  • 2014   Eröffnung der Niederlassung Mannheim
  • 2015   Eröffnung der Niederlassung Hannover
  • 2017   Eröffnung der Niederlassung Osnabrück
  • 2019   Eröffnung der Niederlassung Düsseldorf Schadowstraße
  • 2019   Eröffnung der Niederlassung Düsseldorf Collenbachstraße
  • 2020  Eröffnung der Niederlassung Dortmund
KÖNIG Profilsysteme:

Auch die Kollegen wachsen!

Im Sommer 2021 wurde das neue Werk für die Fertigung kundenindividueller Spezialprofile offiziell eingeweiht. Die Investitionen beliefen sich auf rund 10 Millionen Euro.

Im ersten Bauabschnitt wurde eine 3.500 m² große Fertigungs- und Lagerhalle errichtet. Ferner stehen nun weitere Verkehrs- und Lagerflächen im Außenbereich von rund 10.000 m² und ein zweistöckiges Büro- und Sozialgebäude zur Verfügung.

Die Expansion ist ein klares Bekenntnis zum Standort Moringen und sichert Arbeitsplätze.

KÖNIG Profilsysteme auf einen Blick:

Meilensteine der Profil- und Stanztechnik

  • 1969  Beginn der Fertigung von Lüftungskanälen
  • 1973  Beginn der Fertigung von Paneeldeckensystemen
  • 1975  Verlegung des Firmensitzes nach Moringen
  • 1984  Beginn der Fertigung von C- und U-Profilen
  • 1994  Fertigung von Zubehörteilen für Deckenkonstruktionen
  • 2010  Beginn der Produktion von Spezialprofilen nach Maß
  • 2015  Bau zweier Hallen für Logistik und Fertigung
  • 2016  Inbetriebnahme zwei neuer Profilieranlagen für Spezialprofile
  • 2017  Inbetriebnahme einer dritten Profilieranlage für Spezialprofile
  • 2020 Neubau des Produktionswerks II im Moringer Industriegebiet (Bauabschnitt I)